Rezept: Walnussbrot selber backen

Walnussbrot ist ein gesundes Brot, welches sich auch für Veganer eignet. Die enthaltenen Walnussstückchen werden beim Backen schön weich und verleihen dem Brot einen saftigen Geschmack. Dies gilt insbesondere dann, wenn beispielsweise noch Feigen, Datteln oder saftiges Gemüse in den Sauerteig eingebacken werden.

In diesem Ratgeber finden Sie zwei Rezepte für Dinkelbrot mit Walnüssen und Walnussbrot mit FeigenDinkel und Feige sind zwei Zutaten, die sich geschmacklich sehr gut für Walnussbrote eignen. Daneben gibt es häufig auch andere Obst- und Gemüsesorten wie

  • Apfel
  • Banane
  • Cranberry
  • Datteln
  • Karotten / Möhren
  • Kartoffel
  • Rote Beete
  • Zucchini
  • etc.

die sich einfach in den Brotteig backen lassen. Sie können die folgenden Rezepte daher gerne auch nach eigenen Wünschen mit Ihren Lieblingszutaten anpassen.

Walnussbrot kaufen

Wenn Sie Walnussbrot kaufen möchten, dann finden Sie im Internet ein reichhaltiges Angebot an Backmischungen, glutenfreien Broten und Low-Carb-Brötchen. Insbesondere zur gesunden oder veganen Ernährung kann dieses Vollkornbrot verzehrt werden. Nachfolgend haben wir eine kleine Empfehlung mit unseren Lieblingsprodukten für Sie zusammen gestellt:

Hofpfisterei - Pfister Öko-Walnussbrot 1,5 Kg - Bio Natursauerteigbrot
Lower Carb Walnussbrot - 3er Set - ca. 1350g Brot - Backmischung - Vegan
BIO-Walnusskerne | Frische Walnuss-Hälften ohne Schale
Brotbackmischung, Bio Walnuss in the Box, Dinkel, weizenfrei, vegan,
Hofpfisterei - Pfister Öko-Walnussbrot 1,5 Kg - Bio Natursauerteigbrot
SlimBack - Lower Carb Walnussbrot - 3er Set (Ergibt ca. 1350g) - Brot Backmischung - Vegan | Weniger Kohlenhydrate* | Glutenfrei | Ballaststoffreich | Eiweißreich | Sojafrei | Ohne Getreide
BIO-Walnusskerne | Frische Walnuss-Hälften ohne Schale aus kontrolliert biologischem Anbau | Juglans regia | Walnüsse Ernte 2018 vom unabhängigen deutschen akkreditierten Labor auf über 500 Pestizide geprüft (1 kg Halbe Kerne)
Brotbackmischung Bio Walnuss in the Box, Walnuss-Brot, 1er Box, Dinkel, weizenfrei, vegan, Brot Backmischung zum selber backen im Brotbackautomat oder Backofen (1 x 635 g für 1 kg Brotteig)
12,90 EUR
14,99 EUR
ab 13,99 EUR
8,99 EUR
-
Hofpfisterei - Pfister Öko-Walnussbrot 1,5 Kg - Bio Natursauerteigbrot
Hofpfisterei - Pfister Öko-Walnussbrot 1,5 Kg - Bio Natursauerteigbrot
12,90 EUR
Lower Carb Walnussbrot - 3er Set - ca. 1350g Brot - Backmischung - Vegan
SlimBack - Lower Carb Walnussbrot - 3er Set (Ergibt ca. 1350g) - Brot Backmischung - Vegan | Weniger Kohlenhydrate* | Glutenfrei | Ballaststoffreich | Eiweißreich | Sojafrei | Ohne Getreide
14,99 EUR
BIO-Walnusskerne | Frische Walnuss-Hälften ohne Schale
BIO-Walnusskerne | Frische Walnuss-Hälften ohne Schale aus kontrolliert biologischem Anbau | Juglans regia | Walnüsse Ernte 2018 vom unabhängigen deutschen akkreditierten Labor auf über 500 Pestizide geprüft (1 kg Halbe Kerne)
ab 13,99 EUR
Brotbackmischung, Bio Walnuss in the Box, Dinkel, weizenfrei, vegan,
Brotbackmischung Bio Walnuss in the Box, Walnuss-Brot, 1er Box, Dinkel, weizenfrei, vegan, Brot Backmischung zum selber backen im Brotbackautomat oder Backofen (1 x 635 g für 1 kg Brotteig)
8,99 EUR
-

Walnussbrot selber backen: Rezept mit Dinkel

Zutatenliste:

  • 300g Dinkelmehl Type 630
  • 300ml Wasser (lauwarm)
  • 200g Dinkel Vollkornmehl
  • 100g Walnusskerne
  • 20g Salz
  • 15g Trockenhefe
  • 10g Zucker
  • 2 EL Öl

1 Vermischen Sie zunächst die beiden Mehlarten in einer großen Schüssel und rühren Sie anschließend Salz, Hefe und Zucker unter.

2 Im nächsten Schritt gibt man das lauwarme Wasser dazu und rührt mit einem Handrührgerät und Knethaken solange bis ein fester Teig entsteht.

3 Anschließend die Walnüsse in grobe Stücke zerhacken und per Hand in den Brotteig kneten. Bei Bedarf noch etwas Mehl dazu geben, da der Teig nicht mehr kleben darf und elastisch sein muss.

4 Jetzt können Sie den Backofen auf 50°C vorheizen und den Teig in der Schüssel mit einem Tuch abdecken. Die abgedeckte Schüssel kommt für eine halbe Stunde in den Ofen. In dieser Zeit sollte sich das Volumen des Brotteiges etwa verdoppelt haben.

Walnussbrot
Walnussbrot mit großen Nussstückchen schmeckt besonders saftig.

5 Anschließend die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und dort den Teig gründlich durchkneten. Anschließend in eine Brotform geben und die Oberseite mit Wasser bestreichen, sowie mit dem Messer mehrmals quer (nicht zu tief!) anritzen.

6 Stellen Sie eine backofentaugliche Schale mit Wasser auf ein Blech und heizen Sie den Ofen auf 250°C vor. Backen Sie das Brot im mittleren Fach für 10 Minuten auf 250°C und  entnehmen Sie dann die Wasserschale (Achtung: heiß!). Drehen Sie dabei auch die Temperatur für die restliche Backzeit von 25 Minuten auf 190°C runter.

7 Nehmen Sie Ihr Dinkel-Walnussbrot aus dem Ofen und lassen Sie es auf einem Rost abkühlen.

Rezept für Walnussbrot mit Feigen

Zutatenliste:

  • 350ml lauwarmes Wasser
  • 300g Weizenvollkornmehl
  • 200g Weizenmehl Type 550
  • 100g Walnusskerne
  • 100g getrocknete Feigen
  • 15g frische Hefe
  • 10g Salz

Gehen Sie bei der Zubereitung wie im obigen Rezept für das Dinkel-Walnussbrot vor. Bei Schritt 3 müssen zusätzlich noch die getrockneten Feigen in kleine Würfelchen zerhackt werden. Diese werden dann mit den Walnussstückchen in den Brotteig eingeknetet.

Bei Schritt 6 beträgt die Backzeit mit Wasserschale ebenfalls 220°C für 10 Minuten. Anschließend sollte das Walnussbrot mit Feigen ohne Wasserschale bei 190°C für etwa 25-30 Minuten weiter gebacken werden.

Tipp: Unsere zwei Rezepte für Walnusspesto eignen sich auch als leckerer Brotaufstrich. Ein Ciabatta mit Walnusscreme oder ein Walnussbrötchen mit süßem Honig schmecken vorzüglich.


Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 22.03.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.